Herzbergschule Kefenrod
Herzbergschule Kefenrod

Klasse 2000

Seit dem Schuljahr 2013/2014 nehmen die Klassen der Herzbergschule am bundesweit größten Gesundheitsprogramm teil. Das Programm bietet einen elementaren Beitrag zur Gesundheitförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.

 

Aktuell nehmen die Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klassen teil. Die Themen

  • Gesund essen & trinken
  • Bewegen & entspannen
  • Sich selbst mögen & Freunde haben
  • Probleme & Konflikte lösen
  • Kritisch denken & Nein sagen

werden durch einen Gesundheitsförderer eingeführt und von der entsprechenden Lehrkraft im Sachunterricht fortgesetzt.

 

Da dieses Programm mit Kosten verbunden ist, arbeitet die Herzbergschule mit Paten bzw. Sponsoren zusammen. Im Schuljahr (2013/14) übernahm dies der Förderverein der Schule, im Schuljahr (2014/15) die AOK, die einen großzügigen Scheck über 1.200 Euro übergab.

Bilder von der Übergabe am 22.09.2014:

Herzbergschule (Grundschule)

Schulstraße 8

63699 Kefenrod

Kontakt

Rufen Sie einfach an

06049-950426

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herzbergschule